Verkehrslastklassen

Aus geologix LogoWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Wofür sich dieses Datenthema eignet

Die Verkehrslastklassen (T1 bis T6) sind eine wichtige Einflussgrösse zur Dimensionierung (Schichtdicke, Belagstyp) von Strassenaufbauten. Sie bestimmen dabei (zusammen mit den lokalen klimatischen Bedingungen) u. a. die Beanspruchungsklasse eines bestimmten Strassenabschnitts (SN 640 430).


Attribute im Detailbereich > Reiter Daten

Sämtliche Attributwerte sind bei mir in grauer Schrift dargestellt und lassen sich nicht ändern; woran liegt das?

Wozu dienen die anderen Reiter (Dateien, Pendenzen, Bemerkungen)?



Verkehrslastklassen

Lastklasse

Eingabe der entsprechenden Verkehrslastklasse oder Übernahme des aus vorhandenen Verkehrsdaten berechneten Wertes (siehe unten).


Angaben unterhalb der Eingabemaske

Sind für den Strassenabschnitt Verkehrsdaten aus dem Datenthema Verkehrsdaten verfügbar, so werden diese im grauen Feld unterhalb der eigentlichen Eingabemaske angezeigt. Sie sind an dieser Stelle nicht editierbar. Es besteht die Möglichkeit, die aus den hier aufgeführten Angaben automatisch errechnete Lastklasse mittels des Buttons „Übernehmen“ als gültigen Wert in dieses Datenthema zu übernehmen. Die Definitionen der hier nicht aufgeführten Parameter sind im folgenden Kapitel zu finden.

DTV (Datum)

siehe Datenthema Verkehrsdaten.

Schwerverkehr

siehe Datenthema Verkehrsdaten.

DTSV

Durchschnittlicher täglicher Schwerverkehr; Jahresdurchschnitt der täglichen (d. h. pro 24 Stunden) Anzahl Lastfahrzeuge.

Lastklasse

Verkehrslastklasse; Skala reicht von T1 (sehr leicht) bis T6 (extrem schwer); ergibt sich direkt aus der täglichen äquivalenten Verkehrslast Tf (gemäss SN 640 430a).

Tf Faktor

Faktor zur Aufteilung der täglichen äquivalenten Verkehrslast Tf auf die einzelnen Fahrstreifen bzw. –spuren; abhängig von der Nutzung der betreffenden Spur.

Tf

Tägliche äquivalente Verkehrslast, bezieht sich auf die gesamte Fahrbahnbreite (alle Spuren). Berechnet sich aus DTV, Schwerverkehrsanteil sowie aus dem Tf Faktor.


Weiteres

  • Datenmodell: spurbasiertes Datenthema
  • Zusatzgeometrien: nein
  • interne Schnittstellen:
    • Modul PMS: Die Verkehrslastklasse wird als Berechnungsgrundlage für die Sanierungsplanung im Modul PMS verwendet.